Mönchengladbach / Venlo, 31. Mai 2017 – Das Rhein-Maas-Berufskolleg ist eine der berufsbildenden Schulen im Gebiet der euregio rhein-maas-nord, in denen das Fach Niederländisch fester Bestandteil des Stundenplans ist. Niederländischkenntnisse sind gerade im Logistiksektor von entscheidender Bedeutung. In der Region Venlo öffnen sich damit viele Türen auf dem Arbeitsmarkt.

IMG 20170531 WA0002

Zusammen mit Schülern des Centrum voor Logistiek Vakmanschap des Regionalen Ausbildungszentrums ROC Gilde in Venlo besuchte eine Schülergruppe des Rhein-Maas Berufskollegs am 31. Mai 2017 das neue Stadthaus in Venlo. Nach der Begrüßung durch Vertreter der Stadt informierte die euregio rhein-maas-nord die Gäste aus Deutschland und den Niederlanden über ihr INTERREG V A-Projekt euregio-Xperience, über das die euregio grenzüberschreitende Praktika, interkulturelle Workshops, Sprachkurse und Exkursionen ins Nachbarland für Schüler an Berufskollegs anbietet.

 Ziel des Projektes ist es, junge Leute für den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt zu begeistern und ihren Blick für Kulturunterschiede zu schärfen – etwa in Bezug auf die Bewerbungskultur. Zu diesem Thema hatte die euregio rhein-maas-nord Bewerbungstrainerin Sarah Foltynski nach Venlo eingeladen. Sie zeigte den Schülern, was bei der Gestaltung einer Bewerbungsmappe zu beachten ist. Diesbezüglich gibt es in beiden Ländern nämlich große Unterschiede.

 Weiterer Programmpunkt des Besuchs war eine Präsentation des Grenzinfopunktes der euregio rhein-maas-nord und der Agentur für Arbeit. Schwerpunkte dieses Vortrags waren die Themen Jobsuche sowie Kranken- und Sozialversicherung im Nachbarland.

 Abschluss dieser deutsch-niederländischen Begegnung war eine Führung durch das nach Cradle-2-Cradle-Prinzipien erbaute Stadthaus von Venlo, das vor einem Jahr neu eröffnet wurde.

Die Projekte euregio-Xperience und Grenzinfopunkt werden mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung, dem Land Nordrhein-Westfalen und der Provinz Limburg im Rahmen des INTERREG V A-Programms Deutschland-Nederland gefördert.

 

Weitere Informationen:

Armin Möller

euregio rhein-maas-nord

Konrad-Zuse-Ring 6

D-41179 Mönchengladbach

T: +49 - (0) 21 61 - 69 85 -500

www.euregio-rmn.eu

Verantwortliche
Abteilungsleiter

erlenstedt

Peter Erlenstedt
Tel.: 02152 1467 -62
E-mail: erle@rmbk.de

 

stellv. Abteilungsleiterin 
 

 

schaeferC 

Claudia Schäfer 

Tel.: 02152 1467 -62

scla@rmbk.de

 

 

 

floet

Markus Floeth

Tel.: 02152 1467 -62

floe@rmbk.de 

Neues aus dem Schulleben
IMAGE
Roland Kühne erhält Bürgerpreis
  Foto: Norbert Prümen   Unser Kollege, Pfarrer Roland Kühne, ist mit dem SPD-Bürgerpreis „Kempsche Kroan“ für soziales... weiterlesen...
IMAGE
42 Freizeitsportleiter/innen erhalten ihr Abiturzeugnis am RMBK
    Der insgesamt vierte Jahrgang seit Bestehen des Bildungsgangs "Berufliches Gymnasium Freizeisportleiter/in" konnte im Sommer am... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: „Markt der Möglichkeiten“ zeigt berufliche Wege im Bereich Gesundheit und Soziales auf
Zu Beginn des Schulhalbjahres und bereits zum vierten Mal öffnete dieser besondere „Markt“ – ein wichtiger Pfeiler der Studien- und... weiterlesen...
IMAGE
Rhein-Maas Berufskolleg: Berufliches Gymnasium – Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  Am Rhein-Maas-Berufskolleg leisten die musischen Fächer im Beruflichen Gymnasium mit dem Schwerpunkt Erziehungswissenschaften Jahr für Jahr... weiterlesen...
IMAGE
Wieder Falschgeldtraining in Nettetal
Wie in den Jahren zuvor gelang es uns, Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank im Februar zu uns nach Nettetal einzuladen, um mit den Auszubildenden des... weiterlesen...
IMAGE
Ausflug zum Ballett „Schwanensee“ an der deutschen Oper am Rhein
Auch in diesem Jahr gab es mit einer Klasse wieder einen Ausflug zu einem musikalischen Highlight in der Region. Anders als in den letzten Jahren war... weiterlesen...
Ankündigungen
IMAGE IHK Ausbildungsatlas 2020/21 online
  "Suchen und finden: Ausbildungsbetriebe am Mittleren Niederrhein Rund 3.000 Ausbildungsbetriebe in Krefeld und Mönchengladbach, im Rhein-Kreis Neuss und dem Kreis Viersen freuen sich über den Kontakt zu Schülerinnen und... weiterlesen...
IMAGE Informationen in der Coronakrise
Die Informationsupdates der Schule finden Sie gesammelt in folgendem pdf Dokument:  Corona Informationsupdates weiterlesen...
IMAGE Schulsozialarbeit / Beratung in der Corona-Zeit
   Herr Kehrmann ist aktuell stundenweise vor Ort (Kempen), sowie „jederzeit“ per Telefon 02152 146736 / 0173 2077914 und Mail kehr@rmbk.de erreichbar (Anruf, SMS, WhatsApp, Email). Persönliche Beratungsgespräche in der... weiterlesen...
IMAGE Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit berät weiter!
 Informationen der Agentur für Arbeit: Corona Info Schulen Pressemitteilung der Agentur weiterlesen...
IMAGE Wichtige Verhaltensregeln für den Schulbesuch
Hier finden Sie wichtige Verhaltensregeln die dem Infektionsschutz dienen. Verhaltensregeln für den Schulbesuch Hygienetipps der Bezirksregierung  Hinweise und Verhaltensregeln zur Nutzung des ÖPNV Richtig Hände waschen Richtiges... weiterlesen...
Erklärfilm
"Das Berufskolleg" (externer Link)
Erklärfilm
"Das berufliche Gymnasium (externer Link)"
Termine
Keine Termine
Erklärfilm
"Duale Ausbildung mit Fachhochschulreife" (externer Link)
Erklärfilm
"Vollzeitschulische Bildungsgänge zum Erwerb der FHR (externer Link)"
Der RMBK YouTube - Channel
(externer Link)